Es gibt tausend schöne Dinge. Komm laß Dich inspirieren
von einer österreichischen Schwäbin in Hessen goes Sweden

Samstag, 4. Dezember 2010

irgendwie.....

..verennt die Zeit so schnell, dass ich es kaum noch rechtzeitig schaffe

die Fensterdekoration auf dem Laufenden zu halten.


da wurde doch eben noch die Herbstdeko
mit Igel und Pilzchen angebracht


und schon wieder ist es Winter und
es weihnachtet.




Ich jedenfalls finde Fensterdeko sehr interessant,
wenn sie aufwendigt gestaltet ist.

Etwas sollte funkeln oder sich bewegen,
damit es lebendig scheint.


Da es im Haus weihnachtlich geschmückt wurde,
verzichte ich gerne an den Fenstern auf selbst gemachte
Nikoläuse und Weihnachtsmänner und verwende meine
beleuchtete Varianten.
Ansonsten habe ich zu jeder Jahreszeit
selbst gemachten Fensterschmuck
angebracht.
Dieses Jahr bin ich sogar mit den Geschenken so rechtzeitig dran,
ich habe alle ausser Eins schon zusammen.
Mehr davon beim nächsten Post.
Schönen zweiten Advent
wünscht Silvie.



Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...