Es gibt tausend schöne Dinge. Komm laß Dich inspirieren
von einer österreichischen Schwäbin in Hessen goes Sweden

Mittwoch, 31. August 2011

Stampin Up!


Hallo zusammen,
hier wieder ein neues Werk
meiner Kartenwerkstatt.





Mir gefällt es besonders wenn nicht alles gerade und streng gegliedert ist.
Wie findet ihr sie?
Liebe Grüße
Silvie

Hier noch ein kleiner Text:
Mit Liebe im Herzen
läßt sich jede Herausforderung
leichter meistern.

Montag, 29. August 2011

Kosmetiktücher Box


Hallo,
heute möchte ich euch meine
Himbeer Kosmetiktücherbox vorstellen.

  
als kleine Details habe ich Blechhimbeeren
dazu gemacht und seitlich angebracht.



Auch die pink und weiße Quasten sind Eigenproduktion.
Da ich so unendlich viel Garn von Otti bekommen
habe, kann ich für den Rest meines Lebens schöne
Dinge daraus zaubern.




So ganz nebenbei möchte ich mich auch noch bei Annemarie bedanken.
Sie ist so zu sagen mein Retter in Not.
Jedesmal wenn ich blogtechnische Probleme habe, ist mir mit Rat und Tat zur Stelle.
Habt ihr auch so tolle versteckte Helfer?

Liebe Grüße
Silvie

Freitag, 26. August 2011

we are ....

....in the garden



ist meine Umsetzung aus
dem Tilda Buch.


Hier noch was für´s Herz:

Egal wie lange eine Beziehung dauert,
es sind immer beide Partner gefordert
-jeder für sich-
ihr Bestes beizusteuern und für Harmonie und

schönes Wochenende
wünscht Silvie

Mittwoch, 24. August 2011

vor ein paar Wochen....

...habe ich bei Annemarie diese tolle Kreation gesehen.
Dieses Bild hat sich bei mir so eingeprägt und ging mir nicht mehr aus dem Kopf.
Also habe ich anhand meiner Erinnerung einen Versuch gestartet.
Da mir aber doch noch einige Stanzen fehlen, hab ich es mit der Etikettenstanze
umgesetzt und leicht abgewandelt.
Ein Bilderrahmen vom Cottage war noch frei somit waren auch schon die Farben
vorgegeben. Creme, weiß, rosa....


 

Und die Herzstanze kommt als nächstes auf die Liste.




Hab hier noch einen kleinen Text:

Wer liebt und sich geliebt fühlt,
der lächelt und leuchtet
von innen.

Liebe Grüße
Silvie

Dienstag, 23. August 2011

Grany Squares




Diese Grany Squares hatte ich vor Jahren mal gehäkelt.
Eigentlich dachte ich damals an einen Schal.
Irgendwie bin ich aber nie dazu gekommen
ihn fortzusetzen.
Tja und beim Aufräumen kamen alle
Squares wieder zum Vorschein.
Promt sah ich ein 40 x 40 cm Kissen vor mir.

Habe mir  einen passenden gestreiften Stoff dazu gekauft
und mich ans Fertigstellen gemacht.
Nun habe ich doch tatsächlich zwei  tolle Kissen da raus
bekommen.
Wie heißt es so schön :" gut Ding braucht Weile".

Wünsche eine schöne Woche
Silvie


Sonntag, 21. August 2011

Award

 Diesen Award habe ich von Annemarie
von First Hand Emotion
erhalten.


Die Spielregeln sind folgende:
"Erstelle einen Post, indem du das Award-Bild postest und die Anleitung rein kopierst (=dieser Text). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen. Danach überlegst du dir 3 – 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.


Hier die Links zu meinen Lieblingsbloggs:
  1. In(k)spire me
  2. Elfchens Tauschkist
  3. Katze und Filzkunst
  4. Stamp with Jessie
  5. Rosa, pink & alles was glitzert
"Das Ziel dieser Aktion war, dass wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind."

Fand ich eine super Idee und habe auch versucht mich daran zu halten.
Hoffe Ideen dieser Art werden in Zukunft noch öfters stattfinden.

Wünsche Allen einen schönen Sonntag,
welcher bei uns mit einem heftigen Gewitter
heute morgen begann.
Liebe Grüße
Silvie








Dienstag, 16. August 2011

wer es ganz versteckt mag.....

....sollte sich diese Bilder ansehen!


 Ein paar idyllische kleine Gärtchen,


verborgen und versteckt hinter  Bäumen und  Pflanzen



mal mehr, mal weniger blickgeschützt.





Ich kann mich gar nicht satt sehen.
Es scheint, so wenige Handgriffe seien nötig,
um ein Gärtchen dieser Art zu zaubern.

Wenn ich es nicht besser wüßte, würde ich sagen alles natur!!

Jedenfalls ein Anblick wert.
Liebe Grüße
wünscht
Silvie

Samstag, 6. August 2011

Rosa....


..und Neutralfarben

 

 sind Hauptbestandteil dieser Karte geworden.


Alles ausser die Blume und das creme Papier mit der Rose
sind Artikel von
Stampin UP!
Wünsche einen schönen Sonntag!
Silvie

Mittwoch, 3. August 2011

unbezahlbar.....

....sind für mich diese einmaligen Schätze.


  
Als ich ein paar Tage bei meinen Eltern verbracht hatte,
bin ich im Keller fündig geworden.
Da ich sowieso alles von meiner Oma
sammle und meine Eltern nichts entsorgen können,
 hab ich mich mal auf die Suche
gemacht.



 Genau diese alte Waage hatte ich noch so in Erinnerung.
Als kleines Mädchen habe ich immer mit den Minigewichten gespielt.
Komischerweise hat genau das selbe nun meine Tochter damit gemacht.

 Es sind unbezahlbare Erinnerungen an eine wunderbare Kindheit im Beisammensein
meiner liebsten Oma.
Was war diese Frau gutmütig, geduldig und großzügig.
Wahnsinn was sie alles für mich tat.
Leider hatte ich sie nicht wirklich lange.

 Absolut alter vintage Koffer, der an die Tage ihrer Flucht erinnert.


 Ich bin so froh, all die Dinge gefunden zu haben.
Meine Eltern waren erleichtert, dass sie nun endlich einen
Abnehmer gefunden hatten
und die lieblichen Erinnerungen nicht wegwerfen mußten.


Auch unzählige Flaschen sowie Gläser warteten bereits auf mich.
Ich möchte gar nicht wissen, wie es in andere Keller oder Dachböden aussieht.
Bei meiner anderen Oma in Österreich waren vor Jahren noch viel mehr Schätze
auf dem Dachboden. Wir haben als Kinder immer damit gespielt.
Schon damals fand ich diese alten Dinge faszinierend.

Witzig, da schlummert was in einem und man kann jahrelang
nichts damit anfangen und auf einmal kommt eins zum
Anderen.
Genauso liebe ich die alten selbstzusammengeschusterten Schuppen /
Gartenhütten.
Die gabs auch auf dem Bauernhof meiner Oma.
Wie geht es Euch damit,
habt ihr auch so tolle Erinnerungen?
Liebe Grüße
Silvie



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...