Es gibt tausend schöne Dinge. Komm laß Dich inspirieren
von einer österreichischen Schwäbin in Hessen goes Sweden

Dienstag, 1. November 2011

neue Inspirationen....


....bekam ich auf der Kreativ Welt
in Wiesbaden


 Unbedingt wollte ich dort hin also bin ich
 super entspannt im Zug gefahren.
Warum sich stress machen wenn man es auch
bequem haben kann.

 Als ich davor stand,
war ich unheimlich neugierig 
und freute mich
auf das Dahinter.

 Es waren unendlich viele Eindrücke, fast zu viel für nur einen Besuch.
Dennoch hab ich es geschafft mich durch
zu schlagen. Vieles konnte ich geistig mitnehmen, einiges auch real.
Doch hier volle Tüten zu zeigen erschien mir nicht angebracht.
Eher werde ich euch später meine Ergebnisse
vorstellen.
Eines möchte ich Euch jedoch nicht vorenthalten.
Etwas dem/der ich absolut nicht wiederstehen konnte.
Einer Mama von zwei Mädchen kommt es auf ein Drittes auch
nicht mehr an. Kurzer Hand habe ich Fabienne addoptiert
und mit genommen.



So einem lieblichem Blick, 


kann man doch nicht wiederstehen oder?


Sie fühlt sich ganz weich und zart.


Mit diesen Babies hab ich schon immer geliebäugelt, doch zu kaufen waren
sie mir immer zu teuer und zum selber machen...... nicht auch das noch (meinte mein Mann). .
Hedi führte eine Aktion, Puppenbausätze mit bereits bemaltem Gesicht, Hände und Beine. Diese Chance hab ich mir nicht entgehen lassen. - Ja auch der Preis war wirklich super. Anstelle von fertigen  Babies ab 130.- € gab es Bausätze für ab 39.- €
Nun Fabienne war etwas teurer aber ganz sicher auch wert oder was meint ihr?

 Wir legen die kleine nun ins Bettchen und widmen uns dem Abendbrot.
Wünsche euch einen schönen Feiertagabend. Bei uns gab es heute kein Feiertag leider, denn eigentlich habe ich immer einen Tag frei nach meinem....Burtzeltag........... in Hessen gibt es das nicht.
Liebe Grüße
Silvie

1 Kommentar:

Christine hat gesagt…

Alles Liebe nachträglich dann (wenn ich richtig verstanden habe, dass du Montag Geburtstag hattest ;) )

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...