Es gibt tausend schöne Dinge. Komm laß Dich inspirieren
von einer österreichischen Schwäbin in Hessen goes Sweden

Dienstag, 29. Juli 2014

Hot hot hot



Es ist so unendlich heiß hier in Schweden,
man sollte es nicht glauben.
Darum haben wir den Pool geöffnet.

Jetzt gibt immer und zu jeder Zeit eine Abkühlung.



Urlaub zu Hause in Oskarshamn


einfach herrlich diese Erfrischung!!


An Kreativität ist bei der Hitze einfach nicht zu denken, sorry.
Wobei mein kleines Hirn immer rattert- Ideenfinder.

Laßt´s euch gut gehen und habt einen schönen Urlaub wo auch immer
ihr den verbringt.



Freitag, 18. Juli 2014

Nachwuch bei den Cottagebaeren

 Comeon and see

Wie ihr wisst sind die Fusseltins umgezogen.
Sie wollten einen eigenen Blog für ihretwegen haben.
Also seid Naseweis und hüpft schnell rüber




Freitag, 11. Juli 2014

Second Hand in Oskarshamn


Es gibt sechs second Hand Märkte in Oskarshamn.
Drei große und zwei kleine. Den sechsten kenne ich nicht.

Macht Euch auf eine Bilderflut gefasst.....obwohl ich nur die zwei
Größten mitgebracht habe.

Miljöhuset
direkt gegenüber Lidl

Öffnungzeiten 7.00h- 16.00h
riesig groß und innen toll beheizt im Winter.




Schon am Eingang findet man Fahrräder zu kaufen



ganz hinten gibt´s noch ne Halle in der findet man Schrauben, Waschbecken,
Garderoben, Gartenmöbel usw.


hier ist der Eingang zum großen Second Hand Markt. 
Rechts und links mit Spiegeln behängt


Eine grobe Übersicht in den weiten Raum



hier in der Textabteilung findet man alles was aus Stoff möglich ist....

Tischdecken, Bettwäsche, Handtücher, Teppiche, Koffer.....




gefolgt von Porzellanvasen



dann kommen Bilder und Bilderrahmen in Hülle und Fülle



kleine Figuren und Dekogegenstände



alles aus silber, gold und bronze


 Lampen, Lampenschirme


Bücher und Zeitschriften


Videokassetten und Stehlampen


Das war der erste Second Hand Markt jetzt folgt der Zweite.
Shalom (kurz nach ICA Maxi)
Öffnungszeiten 10.00h bis 18.00h innen auch super beheizt im Winter.
Es gibt sogar ein Cafe und hin und wieder finden Veranstaltungen statt.




So hab ich den Markt zuerst gesehen.
Doch der Haupteingang ist um die Ecke und dann sieht es
gleich ganz anders aus.





Am Anfang ganz links in einem seperatem Raum findet man
Betten, Nachtischchen, Matratzen und Kommoden




gefolgt von Esszimmer Möbeln





In der Regalwand hinten bekommt man silber, gold, Porzellan usw. 


Wieder eine kleinere Auswahl an Spitzen, Deckchen, Überwürfe usw.




hier ein Blick in die Geschirr-ecke.
Da hab ich schon so einige herzliche Tässchen ergattert.




Links Spielzeug-ecke und danach Lampen



 Ein Blick in den grossen offenen Raum


und zum Schluss
das Ruhe und Erholungsfleckchen-  das Cafe -




Es ist einfach herrlich durch die Märkte zu bummeln und
zu stöbern.
Jedes Mal findet man neue tolle Dinge und so spottbillig.
Ich hab es mir schon zur wöchentlicher Aufgabe gemacht.
Besonders bei schlechtem Wetter ist es ein Highlight für mich.

Jetzt steht Deko für den Garten auf der Liste. 
Und Accessoires für meine Fusseltins sowieso immer.
Mal sehen was ich schönes finde.

Ich wünsche mir ganz ganz besonders auch in Deutschland nähe Darmstadt
solch tolle Second Hand Märkte.
Vielleicht finde ich ja  geeignete Plätzchen.

Mal sehen.
Wünsche Euch ein verfrühtes Wochenende.
Ich geh heut wieder bummeln.



Donnerstag, 3. Juli 2014

Impressionen von Oskarshamn....


....ein kleines schnuckliges Städtchen, das wirklich alles bietet was man so täglich 
zum Leben und Lieben braucht.
Ja gut es gibt keine große Auswahl und man muss nicht Ewigkeiten von den
Ladenregalen stehen um diese oder jene Farbe auszusuchen. Manchmal findet man einen
Artikel nur einmal....dann fällt die Auswahl leicht....nehmen oder lassen.
Zum Beispiel Kinderhausschuhe für den Winter..... gabs eben nur ein Paar also auch keine Diskussionen. Aber damit kann man sich doch gut arangieren oder nicht?
Das erste Bild von Lavedel und Oredan entstand noch im Winter.... man findet so tolle Pflanzen in
shabby Gegenständen.





Auf dem folgendem Foto seht ihr ein Warnschild auf dem Gehweg (in gelb) für
den riesigen evtl herabfallenden Eiszapfen darüber



Lilla G bietet wunderschöne Deko und Haushaltsartikel
 im shabby, vintage, und Insustriestil
 fabelhaft präsentiert.
Man will sie einfach nur alle haben.





und hier Blick zum Einkaufscentrum
Flanaden



links Intersport und am Ende der Strasse befindet sich ein großer
Spielwarenladen






nochmal ein Blick auf den ganz neuen Eingang von  Flanaden


 Flanaden innen


im Einkaufszentrum befindet sich das Modegeschäft
Kapp Ahl sowie Lindex







aus dem Einkaufszentrum blickt man in diese Strasse
mit weiteren Geschäften und Bistro





Jeden Mittwoch ist hier Markt
man findet Blumen, Käse und Kleidung
in kleiner Auswahl











Oskarshamn hat ca. 20 000 Einwohner und liegt direkt an der Ostküste im Smaland.
70 km südlich davon liegt Kalmar und nördlich Västervik.
Es gibt mehrere Hotels, Campingplätze viele Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten
Einkaufsmöglichkeiten unendlich viel Ruhe bei Wald, Wiesen, Seen und natürlich die Ostsee.
Die Schweden haben einen Fabel für Oldtimer sowie alte Caravans.....traumhaft
Was will man mehr??????

Ein Urlaub in Schweden kann ich wirklich sehr empfehlen.
Ein Leben auf Dauer erst mal nicht.
Ich habe Heimweh, vermisse die deutsche Sprache, deutsche Magazine, VHS Kurse, viele deutsche Produkte und natürlich meine Freunde sowie
die deutsche Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit und ganz besonders das deutsche 
Gesundheitssysthem.





P.S. demnächst gehts um die second Hand Märkte in Oskarshamn

Dienstag, 1. Juli 2014

Es ist soweit....


nicht nur zwei Hände und 24 Stunden sollten es geben......
ne zu machner Zeit wäre vielfaches wesentlich  sinnvoller.
Wir haben mittlerweile hier Sommerferien und somit
hab ich mich ans Zeug gemacht und gerackert wie dumme.
Mag ja nix auf die lange Bank vor mich her schieben.

Meine neue Webside sowie der dazu passede Blog ist on.




Ich war so frei mir Hilfe zu holen, denn bei dem Umzugsvorbereitungen
mich auch noch ums Web zu kümmern wollte ich mir zeit,- und nervlich
nicht antun.
Schließlich hab ich noch zwei drei Kinder um die ich mich kümmern mag.

Die Basis hab ich nach meinen Wünschen vorgegeben und den Inhalt mit all den Fotos 
 ganz selbst erledigt.
Und allein das schon war mehr als genug Zeitaufwand.
Aufwand den es unbedingt gelohnt hat.

Jetzt seid bitte nicht traurig und denkt hier ist ab sofort nix mehr los.
Neeee so wirds ned... ich werde hier noch einiges über Schweden berichten und auch sonst
über Dinge die ich vom Flohmarkt bringe, umgestalte oder werkle.
Da meine Hände nie ruhen, gibt´s auch immer was zu sehen.
Eigentlich bin ich immer irgendwo am wurschteln.
Dann kommt das neue alte Haus in Deutschland dazu, das gezeigt weil neu eingerichtet,
werden will.
Hach ja und Yahyah..... aber wer das sein wird bleibt noch ein wenig geheim.

Nur eins wird hier nach wie vor nicht mehr stattfinden....
stundenlanges Bloghopsen.
Sorry aber irgendwo muß man Abstriche machen.
So nun entlass ich Euch bei Ares und Santai und freue mich im
Cottagegarten auf Euren Besuch.
Habt eine schöne Restwoche und kommt bald wieder!




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...