Es gibt tausend schöne Dinge. Komm laß Dich inspirieren
von einer österreichischen Schwäbin in Hessen goes Sweden

Samstag, 18. Oktober 2014

Bären und Puppenmuseum in Schweden


vor zwei Wochen konnten wir in Bodafors
 hier in  Schweden
das Puppen und Spielzeugmuseum (www.dockmuseum.com) besuchen.
Zwei Stunden Fahrt von Oskarshamn  ins Landesinnere für ein
mehr oder weniger Vierzimmerwohnung großes Museum.
Mit viel Trubel braucht man hier so oder so ned rechnen aber, dass man als Besucher 
der Einzigste ist, verwundert doch leicht.
Man braucht sich au ned wundern, wenn man  hier viel zum Kauf angeboten bekommt.
Selbst Ausstellungsstücke - aber nur wenn man bereit ist tief in die Tasche zu greifen.
Nun zum Kauf war ich jetzt ehrlich gesagt weniger eingestellt und Puppen hätten mich da weniger
gereizt. Bären dagegen fand ich keine so wirklich *Handübernkopfzusammenschlagend*.
Doch eins hab ich mir mitgenommen- nämlich ein unfertiges Puppenhaus.
Aber gleich mehr dazu.

Erst mal ein paar Fotos von den Ausstellungsstücken

Blechspielzeuge





Bärenversammlung in der Truhe




Barbie Puppen Sammlung






Alles mit und von Lassie


Doch was jetzt kommt ist weit aus interessanter







Kähte Kruse Puppe "Leihgabe"


Schildkröt Puppe










folgende hatte es mir doch ein wenig angetan....
eine englische Laufpuppe






so im Nachhinein finde ich doch viel mehr Puppen reizend als
bei dem Besuch selbst.

Anschließend noch ein paar sehr alte Bären





Meinen Mädchen und mir hat es wirklich sehr gut gefallen.
Nach dem Rundgang bekamen wir Kaffe und Kuchen im Wintergarten
angeboten wo man nebenbei auf eine kleine Secondhandschätze blicken durften.
Für Puppenliebhaber ist super viel geboten.... einfach empfehlenswert.

Ach ja mein Puppenhaus wollte ich euch noch zeigen

Ne ne, so bleibt´s ned.
Sobald es fertig ist- werd ich´s euch zeigen
bis dahin aber waren´s erst mal genug Fotos
für heute.
Macht´s gut oder besser laßt´s euch gut gehen.


Kommentare:

Nelyteddy hat gesagt…

Moin liebe Silvie,
danke für die schönen Fotos. Das Blechspielzeug hat was und die ein oder andere alte Puppe strahlt einen gewissen Charme aus. Bei den Bären muss man schon Abstriche machen nur muss man auch hier das Alter berüchsichtigen. Viel Spaß beim Aufpimpen des Puppenhauses - bin schon auf das Ergebnis gespannt.
LG Nely

Cinderella Moments hat gesagt…

I love to look at old toys! You took great photos. Your dollhouse will be amazing I'm sure!
hugs♥,
Caroline

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...