Es gibt tausend schöne Dinge. Komm laß Dich inspirieren
von einer österreichischen Schwäbin in Hessen goes Sweden

Sonntag, 20. November 2016

ein letztes Mal.....




packten wir unsere sieben Sachen und zogen weiter.

Wir haben uns ein eigenes Haus gesucht.
Etwa gut ein Jahr waren wir auf Häusersuche.
Natürlich hatten wir eine Grundvorstellung und auch
einen gewissen Radius den es nicht überschreiten sollte.

Eigentlich war Heppenheim mein Favorit 
aber der kam zwecks der großen Distanz zum
Arbeitsort meines Mannes gar nicht
in Frage. 
Wir wollten ja die Fahrzeit verkürzen und nicht verlängern.
Egal was für ein Ort es werden würden wir würden ganz
von vorne beginnen.

Viele Häuser haben wir besichtigt....und ich sage euch es war verheerend was
einem für mega viel Geld angeboten wurde.
Alte Häuser mit genauso alter Ausstattung.
Kleine Häuser mit unendlich viel Garten oder mehr Wohnraum mit mini kleinem Garten.....
es paßte einfach nie.
Was meinem Mann gut vor kam fand ich nicht ansprechend und was mir gefiel hatte 
meistens immer hohen Sanierungsbedarf.
Klar ich habe immer noch den shabby, vintage  Hintergrund im Kopf und kann mir durchaus vorstellen wie das Objekt letztendlich werden könnte.
Was aber mit viel Arbeit verbunden sein wird.

Gerne würde ich euch ein paar von den Häusern zeigen die mich ansprachen aber ich denke das
darf ich hier nicht.
Was ich aber darf ist euch unser Haus zeigen.

Es liegt im schönen Odenwald
ca. 170qm Wohnraum und 800qm Grundstück
innen alles auf dem neuesten Stand.
Das bedeutet ich kann mich leider nicht mehr ganz so austoben wie ich es gerne hätte.
Dafür haben wir auf der anderen Seite erst mal kaum Arbeit.

Schon von aussen hat es mich gefesselt und als wir dann innen besichteten,
war sofort klar....das ist es

Es ist einfach perfekt....genau mein Stil...weiß und Naturfarben


hier der Blick ins Bad unten...es gibt auch oben noch eins


der lange helle Flur 


Flur von der anderen Seite aus



die tolle alte Holztreppe.... das Herz des Hauses

...auf die Treppen habe ich immer besonders geachtet ob sie auch schön sind


Aussenansicht, Terrasse


ein Teil vom Gartenbereich


ein weiterer Teil vom Garten.... es gibt so viel Ecken und Winkel....
einfach mega Abwechslungsreich


auch die Gestaltung der Treppen treffen genau mein Geschmack.
Ja und wie das Haus dann eingerichtet aussieht kann ich euch später gerne zeigen.
Jedenfalls wird der vintage, shabby, industrial Stil beibehalten..


Also bleibt dabei
bis zum nächsten Mal
Silvie














Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...